Fit werden für die Niedersachsen-Liga: KSV B-Juniorinnen absolvieren spaßige und intensive Trainingswoche an der Sportschule Hennef

0

Die B-Juniorinnen sammelten bei karibischen Temperaturen letzte Woche viele tolle Eindrücke an der Sportschule Hennef. Als Belohnung für ihr ehrenamtliches Engagement wurde die Fußball-Ferien-Freizeit von der DFB Egidius Braun Stiftung organisiert und getragen. Wir sagen hier nochmal herzlichstes Dankeschön an die DFB Stiftung sowie den Beteiligten des NFVs! Auch an die tollen Betreuerinnen und Betreuer vor Ort – Sabine, Maria, Dennis und Dorian möchten wir unseren Dank richten!
Drei Mal am Tag hat es Programmpunkte gegeben, zu denen neben klassischen Fußballeinheiten wie Futsal-Turnieren, 4 vs 4 Turnieren, Kleinfeldturnieren, DFB Abzeichen, DFB Mobil unter anderem auch alternative sportliche Betätigungen wie z.B. der Besuch eines Kletterwaldes gehörte oder das Erlernen der sehr spaßigen Sportart „Spike Ball“.
Auch der Bereich gesunde Ernährung wurde berücksichtigt. Die Juniorinnen durften praktische Erfahrungen beim Schneiden und Schälen unterschiedlichster Obst- und Gemüsesorten sammeln und anschließend gemeinsam verzehren. Über die geschnittene Ananas freute sich der „ananassüchtige“ Trainer ungemein.

Mit vollem Eifer dabei - beim Schneiden von Obst und Gemüse

Abbildung 1: Mit vollem Eifer dabei – beim Schneiden von Obst und Gemüse

Weiterhin haben wir drei Testspiele gegen die auch zu dem Zeitpunkt anwesenden Jungen-Teams durchgeführt.

Testspiel gegen den BV Garrel (Endstand 3:3)

Abbildung 2: Testspiel gegen den BV Garrel (Endstand 3:3)

Eine weitere tolle Trainingseinheit bescherte uns das Spielen von „Blindenfußball“. Dies war eine wirklich intensive Erfahrung

Erfahrungssammlung beim Blindenfußball

Abbildung 3: Erfahrungssammlung beim Blindenfußball

Ferner wurde auch ein Besuch des Stadions des 1. FC Köln durchgeführt. Dort trafen die KSV-Spielerinnen Toni Schumacher.

KSV-Juniorinnen treffen Vize-Weltmeister Toni Schumacher

Abbildung 4: KSV-Juniorinnen treffen Vize-Weltmeister Toni Schumacher

Der ehemalige Torwart der Nationalmannschaft (Vize-Weltmeister) und Vize-Präsident des 1. FC Köln erzählte unter anderem aus seiner Zeit als Profi-Spieler und gab den Mädchen viele wertvolle Tipps für deren weitere Fußballlaufbahn.

Stadionbesuch des 1. FC Köln

Abbildung 5: Stadionbesuch des 1. FC Köln

In Summe einfach eine tolle Erfahrung!

Share.

About Author

Leave A Reply

Aktuelle Info

Bei Fragen zu aktuellen Themen oder dem Spiel- und Trainingsbetrieb bitte telefonisch oder per WhatsApp bei Ina Jähne, Tel: 01515 0980140 melden.

Bleibt gesund!