Holpriger Saisonstart in der Ü48 Liga

0

Zur Saisoneröffnung stand das erwartet schwere Spiel unserer Oldie Truppe bei der SG Friedrichsfehn/ Wildenloh auf dem Programm. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit gingen die Gastgeber glücklich mit 1:0 in Führung. Die zweite Hälfte begann mit druckvollen Spiel des KSV. Der Ausgleich wollte aber nicht fallen. Lediglich ein Lattenkracher sorgte für Aufsehen. Leider schlugen die Gastgeber danach noch zwei mal zu, so dass es am Ende eine 3:0 Niederlage für den KSV gab. So deutlich wie es das Ergebnis zeigt, war die Überlegenheit der SG jedoch nicht. Nun ist erst einmal wieder eine Pause bis zum 23.4., dann geht es um 19:30 zum TuS Eversten. Bis dahin wird aber montags wie gewohnt trainiert.

Share.

About Author

Leave A Reply