Oldies des KSV punkten dreifach

0

Die Ü48 des KSV holt im dritten Spiel den ersten Saisonsieg. Bei unangenehmen Temperaturen traten heute unsere Oldies bei der SG Post SV/ Ofenerdiek/ VFL an und fuhr mit einem 3:2 Auswärtserfolg den ersten Sieg ein. Nach einem frühen Rückstand zum 1:0 sorgte der KSV mit einem Doppelschlag von Peter Schwarting für die 2:1 Halbzeitführung. In einem auf Augenhöhe ausgetragenen Spiel kam die SG in der zweiten Halbzeit besser ins Spiel und glich zum 2:2 aus. KSV reagiert und erzielte durch Andreas Birken die 3:2 Führung. Dieses Ergebnis wurde dann über die Zeit gebracht. In einer fairen Partie verließ an diesem Abend das Krusenbuscher Team nicht unverdient als Sieger den Platz. Der Schiedsrichter der SG hatte mit beiden fairen Teams keine Probleme und bot eine souveräne Leistung. Am nächsten Montag folgt dann bereits das nächste Auswärtsspiel bei der SG Petersfehn/ Klein Scharrel.

Share.

About Author

Leave A Reply