KSV behält nach intensivem Spiel 3 Punkte in Krusenbusch

0

Die B-Juniorinnen des KSV konnten sich in Ihrem letzten Heimspiel im Jahr 2019 nochmal drei wichtige Punkte im Spiel vs. dem TSV Weyhe-Lahausen sichern. Beide Teams agierten offensiv und wollten bei sonnigem, aber frostigem Wetter etwas Zählbares aus dem Spiel mitnehmen. Gerade in der ersten Halbzeit wusste der KSV mit schnellem und zielstrebigen Umschaltspiel zu gefallen. So fiel in der 14. Minute genau aus einer solchen Umschaltsituation das verdiente 1:0 für die Gastgeberinnen. Luca Genz konnte einen Ball zügig zu Lilly Windels spielen, diese wiederum spielte schnell ins Zentrum, von wo der Ball zur in die Tiefe gestarteten Louisa Reinken geleitet und mustergültig verwandelt wurde und der Torhüterin keine Abwehrchance ließ. Im weiteren Spielverlauf egalisierten sich beide Teams und beide Abwehrreihen wussten zu gefallen. So war es auch nicht verwunderlich, dass der nächste Treffer durch eine sehenswerte Einzelaktion fiel. In der 33. Minute konnte nach stark vorgetragenem Konter Ann-Cathrin Schöckel sich in die Torschützenliste zum 2:0 eintragen. Mit dem Ergebnis ging es dann auch in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit bot dann den Zuschauern ein Spiel, was von beiden Teams mit offenem Visier geführt wurde und rauf und runter ging. In der 57. Minute erzielte Josie Wallawitsch den Anschlusstreffer für das Team aus Weyhe. Anschließend war es ein wahrer Krimi. Beide Teams wollten das Spiel zu Ihren Gunsten entscheiden. So kam es auf beiden Seiten zu besten Abschlussmöglichkeiten. Am Ende war es der starken KSV-Torhüterin – Svenja Strozyk – zu verdanken, dass die 3 Punkte in Krusenbusch blieben. Beide Teams schenkten sich nichts und wussten in einem rassigem aber super fair geführten Spiel zu gefallen. Wir wünschen unseren Freunden des TSV Weyhe-Lahausen viel Erfolg im weiteren Saisonverlauf. Für die KSV-Juniorinnen steht am 7.12 noch der Hinrundenabschluß in Bemerode an. Danach verabschieden auch wir uns in die wohlverdiente Winterpause.

(c) Fotos von Ralf Schütte

Share.

About Author

Leave A Reply